Dokumente: 1

Alle Bibliotheken und Sammlungen

Preview Page
Genève, Bibliothèque de Genève, Ms. l.e. 210
Pergament · V + 130 + V ff. · 28.5/28.8 x 20/20.3 cm · Mailand · 1498
Luca Pacioli, De divina proportione

Das De Divina Proportione ist ein mathematisches Traktat des Franziskanerbruders Luca Pacioli (1445-1517). Auf den italienischen Text folgen 60 hohl oder gefüllt gezeichnete, von Leonardo da Vinci beeinflusste Polyeder. Von den drei zu Lebzeiten des Autors geschriebenen Kopien bleiben nur noch zwei übrig. Bei der in der Bibliothèque de Genève aufbewahrten Kopie handelt es sich um das Widmungsexemplar des Herzogs von Milano, Ludovico Sforza, dessen Wappen und Leitspruch die Handschrift zieren (fol. Ir und LXIIv). (hoc)

Online seit: 27.02.2019

Dokumente: 1