Handschrift in dieser Sammlung wählen: E.10.00.07  E.10.02.01.01 M.03.02/PfAA A 2.3  M.03.02/PfAA B 6.1.01.01f  3/5
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Appenzell
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Landesarchiv Appenzell Innerrhoden
Signatur:
Signatur
M.03.02/PfAA A 2.1
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Appenzeller Missale
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 158 ff. · 32 x 22 cm · um 1160
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Das Missale ist das älteste bis heute überlieferte Dokument im Kanton Appenzell Innerrhoden und befindet sich im Besitz der Pfarrei St. Mauritius Appenzell. Es entstand wohl für eine im Bistum Konstanz gelegene Kirche, seine genaue Herkunft ist jedoch unbekannt. Von Bedeutung für die Appenzeller Landesgeschichte ist das Missale auch deshalb, weil sich darin die einzige überlieferte Abschrift der Stiftungsurkunde der Pfarrei Appenzell von 1071 befindet. Der Band umfasst getrennte Corpora (Kalendar, Graduale, Sequentiar, Sakramentar, Lektionar). Das Kalendar ist besonders reich mit Heiligenfesten besetzt, wobei keines als Patronatsfest rubriziert ist. (fre)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Beschreibung bearbeitet für das Internet, 2015; auf der Grundlage von: Das Appenzeller Missale. Eine illuminierte Handschrift des 12. Jahrhunderts, Appenzell 2004.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-laai-M-03-02-PfAA-A-2-1 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-laai-M-03-02-PfAA-A-2-1)
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.ch/de/list/one/laai/M-03-02-PfAA-A-2-1
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://www.e-codices.ch/metadata/iiif/laai-M-03-02-PfAA-A-2-1/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Appenzell, Landesarchiv Appenzell Innerrhoden, M.03.02/PfAA A 2.1: Appenzeller Missale (http://www.e-codices.ch/de/list/one/laai/M-03-02-PfAA-A-2-1).
Online seit:
Online seit
17.12.2015
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Rückseite
Rückseite
Buchrücken
Buchrücken
Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker