Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. chart. 518  Cod. chart. 536 Cod. membr. 7  Cod. membr. 83  3/10
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Sarnen
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Benediktinerkollegium
Signatur:
Signatur
Fragm. I. 1
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Liber traditionum fuldensis
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 4 pp. · 15.5 x 10.5 cm · um 840
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Das verstümmelte Doppelblatt in angelsächsischer und karolingischer Minuskel stellt den einzigen erhaltenen Rest des Fuldaer Thüringen-Chartulars dar. Dieses war seinerseits Teil des achtbändigen, nach Landschaften geordneten Chartulars des Klosters Fulda, welches unter Hrabanus-Maurus im 2. Viertel des 9. Jahrhunderts angelegt wurde. Neben einem vollständigen Band im Staatsarchiv Marburg (K 424) zeugen von dem Gesamtwerk noch weitere Fragmente im Stadtarchiv Leutkirch im Allgäu und in der Universitätsbibliothek Tübingen (Mm I 7). (stb)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Bretscher-Gisiger Charlotte / Gamper Rudolf, Katalog der mittelalterlichen Handschriften der Klöster Muri und Hermetschwil, Dietikon-Zürich 2005, S. 362.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bks-Fragm-I-0001 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bks-Fragm-I-0001)
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.ch/de/list/one/bks/Fragm-I-0001
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://www.e-codices.ch/metadata/iiif/bks-Fragm-I-0001/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Sarnen, Benediktinerkollegium, Fragm. I. 1: Liber traditionum fuldensis (http://www.e-codices.ch/de/list/one/bks/Fragm-I-0001).
Online seit:
Online seit
08.10.2015
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Digital Colorchecker
Digital Colorchecker