Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cap. Rés. 527  Ms. L 1365 Ms. L 2030  Ms. L 2030  26/26
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Fribourg/Freiburg
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Bibliothèque cantonale et universitaire/Kantons- und Universitätsbibliothek
Signatur:
Signatur
Ms. L 2030
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Peter von Molsheim, Freiburger Chronik der Burgunderkriege
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · A + IX + 454 pp. · 29 x 20.5 cm · Fribourg (?) · um 1483
Sprache:
Sprache
Deutsch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Papierhandschrift, enthält die Freiburger Chronik der Burgunderkriege auf Deutsch, inspiriert vom Kleinen Burgunderkrieg von Diebold Schilling (1477) jedoch aus einer Freiburger Perspektive. Die über lange Zeit vergessene Chronik wird dem Berner Peter von Molsheim zugeschrieben, der sie um 1478 auf Anordnung des Freiburger Rates hin geschrieben haben soll. Die Initialen und Illustrationen wurden nicht ausgeführt.  (ber)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Jurot Romain, Catalogue des manuscrits médiévaux de la Bibliothèque cantonale et universitaire de Fribourg, Dietikon-Zürich 2006, pp. 270-271.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bcuf-L2030 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bcuf-L2030)
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.ch/de/list/one/bcuf/L2030
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://www.e-codices.ch/metadata/iiif/bcuf-L2030/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Fribourg/Freiburg, Bibliothèque cantonale et universitaire/Kantons- und Universitätsbibliothek, Ms. L 2030: Peter von Molsheim, Freiburger Chronik der Burgunderkriege (http://www.e-codices.ch/de/list/one/bcuf/L2030).
Online seit:
Online seit
14.12.2017
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Rückseite
Rückseite
Buchrücken
Buchrücken
Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker